Ulrich Lupart – Mitglied des Sächsischen Landtages

Liebe Besucher, ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Homepage und heiße Sie herzlich willkommen.

Um einen Einblick in meine aktuelle Arbeit zu geben, finden Sie nachfolgend eine Auswahl meiner Veröffentlichungen und Pressemitteilungen:

Helden von 1953 würdigen: Der 17. Juni ist unser „Tag der Freiheit und Demokratie“!

Morgen jährt sich der Aufstand vom 17. Juni 1953 in der DDR. Dazu erklärt Ulrich Lupart, Sprecher der sächsischen AfD-Fraktion für Heimat und Tradition: „Bis 1990 war der 17. Juni in der Bundesrepublik ein Nationalfeiertag und galt als Tag der

Corona-Bußgeld: Auch der Vogtlandkreis sollte zurückzahlen

Plauen/Oelsnitz. Während der inzwischen vom Sächsischen Oberverwaltungsgericht für unwirksam erklärten Ausgangsbeschränkungen der Corona-Schutzverordnung vom April vergangenen Jahres wurden im Vogtlandkreis 225 Bußgeldbescheide verhängt – im Gesamtumfang von 26.566,50 Euro. Das geht aus einer Antwort hervor, die Landtagsabgeordneter Ulrich Lupart von

Danke, Herr Wanderwitz!

Oelsnitz. Mit Sarkasmus reagiert Ulrich Lupart auf die aktuelle Diskussion um den Ostbeauftragten Marco Wanderwitz, der wegen seiner Äußerung, wonach mancher Ostdeutsche auch 30 Jahre nach der Wende noch nicht in der Demokratie angekommen sei, gerade heftige Kritik erfährt: „Herr

Einzelhandel: Ohne Hürden öffnen. Und zwar jetzt!

Plauen/Oelsnitz. Ulrich Lupart kritisiert Pläne der sächsischen Staatsregierung, mit der Aufhebung der Corona-Testpflicht für den Einzelhandel beziehungsweise der Nachweisführung über eine Impfung dort noch bis mindestens 14. Juni zu warten: „Das widerspricht nach meinem Verständnis dem Grundsatz der Gleichbehandlung. Während

Weitere Neuigkeiten und Pressemitteilungen ansehen!